Enlightenment, don’t know what it is

Die Neven Subotic Stiftung sieht ihre Aufgabe darin, Menschen aus ärmeren Regionen wie z.B. Äthiopien Zugang zu sauberem Wasser zu gewähren. Die Stiftung setzt ihre Spendengelder für die Errichtung von Brunnen, Sanitäranlagen und die Aufklärung von Hygiene ein, um den Menschen dort eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Im November 2016 ist der Startschuss für die Wasserrallye der Neven Subotic Stiftung gefallen. Im Westfalenpark Dortmund stehen den Besuchern vier interaktive Spielstationen kostenlos zur Verfügung, welche spielerisch über die Thematik der Wasserversorgung in den ärmeren Regionen der Welt aufklären und zum Nachdenken anregen. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sind eingeladen die körperliche Anstrengung der täglichen Arbeit nachzuempfinden – vom Brunnen bohren bis hin zum Wasser tragen. Die Stiftung hat ergänzend Unterrichtsmaterial für Grundschulen zusammengestellt und bietet entsprechende Kooperationen an.

Wir freuen uns sehr Partner und Unterstützer in diesem Projekt zu sein –  NEOVAUDE mag besondere Momente – vor allem, wenn sie dem guten Zweck dienen. Viel Spaß und viel Erfolg!

Aufgaben/Mitarbeit NEOVAUDE: Idee, Vermarktung, Konzept, Gestaltung, Produktion, Projektmanagement, Installation